YouTube: Backup der eigenen Videos anlegen

Die Datensicherung, also ein Backup, ist besonders wichtig. Oft ist eine Datensicherung empfehlenswert bei Fotos und anderen wichtigen Dateien, denn  sollte die eigene Festplatte kaputt gehen, wären alle Daten verloren. Dies ist bei Urlaubsfotos besonders schmerzhaft, da Erinnerungen eventuell  verloren gehen. Für YouTube Produzenten sind Backups auch sehr wichtig, denn sollte der eigene Kanal gesperrt werden wären auch hier, ähnlich wie bei den Fotos, alle Videos verloren. Google bietet zum Erstellen solcher Backups ein eigenes Online-Tool an.

Was ist Google Takeout?

Google Takeout ist eine Dienst, der es Usern von Google-Diensten, zu denen auch YouTube gehört, ermöglicht,  die gespeicherten Datensätze herunterzuladen und auszuwerten. Diese Datensätze sind nicht immer gleich, so enthalten die Datensätze von YouTube ausschließlich alle Videos auf dem mit dem Google-Konto verbundenen Kanal.

Wie kann ich diese Datensätze auslesen?

Zuerst besucht ihr die Startseite von „Google Takeout“ und meldet euch, wenn noch nicht geschehen, mit eurem Google-/YouTube-Konto an. Nun klickt ihr in der Auswahlleiste auf „Dienste auswählen“ und auf den Button mit dem Text „YouTube„.

Es wird nun die Dateigröße aller Videos berechnet. Ist dies abgeschlossen,  könnt ihr auf „Archiv erstellen“ klicken. Es dauert nun einige Zeit, bis die Datensätze zum Download bereitgestellt werden. Diese Zeit hängt von der Länge und der Anzahl der Videos ab. Bei knapp 90 Videos dauert dies ca. 30 Minuten.

Import möglich?

Ein Import von Datensätzen ist nicht möglich, bei den Datensätzen aus YouTube müsst ihr diese wieder von Hand über den Standard YouTube Uploader hochladen.

[youtube]0DHVl137p3g[/youtube]

Leif Magnus

Hallo, ich bin (Leif) Magnus, der Author dieses Blogs. Ich mag am Liebsten das Internet, Reisen und Tennis. Außerdem findest du mich auf Twitter, Facebook und Google+.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.