Windows: Uhr & weitere Elemente ausblenden

In Windows gibt es schon seit mehr als 2 Jahrzehnten den Systemschacht (engl. Tray). Dort platzieren Windows und andere Programme ihr Programme. Genauer gesagt nur einen Verweis auf das Programm, aber auch Anzeigen für die Lautstärke, die Netzwerkverbindung und das Wartungscenter finden dort Platz. Neben alle dem findet ihr auch die Uhr. Doch es ist nicht immer ganz einfach, diese auszuschalten bzw. die Möglichkeit, die Uhr auszublenden ist nicht leicht zu finden. Als interessanten Vorteil findet ihr dort auch die Möglichkeit, bestimmte von Windows hinzugefügte Programme auszublenden.

Um die Uhr und andere Elemente aus dem Systemschacht zu entfernen, müsst ihr einen Rechtklick direkt auf die Uhr machen und in dem Menü den Punkt „Eigenschaften“ auswählen. Es öffnet sich die Systemsteuerung. Dort könnt ihr nun die Uhr und systemeigene Elemente deaktivieren bzw. in dem jeweiligen Drop-down-Menü auf „aus“ klicken. Danach auf „OK“ und die Uhr ist ausgeblendet.

[youtube]sy8Ny50S734[/youtube]

Leif Magnus

Hallo, ich bin (Leif) Magnus, der Author dieses Blogs. Ich mag am Liebsten das Internet, Reisen und Tennis. Außerdem findest du mich auf Twitter, Facebook und Google+.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.