Windows: Taskleiste XP & Vista angleichen

Ach ja, das waren schöne Zeiten. Mit Windows XP veröffentlichte Microsoft eines seiner besten Betriebssysteme. Windows XP findet sogar noch heutzutage, besonders im Unternehmenssektor, Verwendung. Aber auch bei Privatpersonen ist das Betriebssystem aufgrund seiner leistungssparender Oberfläche beliebt. Mit Windows Vista und später 7 änderte sich das Blatt. Aus der blau-grünen Oberfläche wurde ein transparenter Neuanfang. Viele Nutzer wünschen sich aber die alte Oberfläche zurück, trotzdem finden sie sich damit ab, Dabei ist es total einfach die Oberfläche „anzugleichen“. 🙂

Das Ziel

Um ein möglich authentisches Ergebnis zu bekommen werden wir die Taskleiste verkleinern und anschließend neben den Anwendungsicons den Titel des Fensters anzeigen.

Anleitung zum gewünschten Ziel

Zum Anfang müssen die Eigenschaften der Taskleiste aufgerufen werden. Dazu einen Rechtklick auf die Taskleiste und Eigenschaften anklicken. Unter dem Punkt „Taskleistendarstellung“ muss das Häkchen bei „Kleine Symbole verwenden“ gesetzt werden. Als nächstes muss im Auswahlmenü von „Schaltflächen der Taskleiste“ der Punkt „Nie gruppieren“ angewählt werden. Nach einem Klick auf „Übernehmen“ und anschließend auf „OK“ ist das gewollte Ergebnis erreicht.
Um nun wieder zurück zu stellen müssen die Schritte rückgängig gemacht werden. Die Reihenfolge ist dabei egal.

[youtube]39HKuxJ5tFI[/youtube]

Avatar

Leif Magnus

Hallo, ich bin (Leif) Magnus, der Author dieses Blogs. Ich mag am Liebsten das Internet, Reisen und Tennis. Außerdem findest du mich auf Twitter, Facebook und Google+.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.