Windows: Laufwerkicons austauschen

Wer sein Windows personalisieren will, wird von Microsoft in vielen Dingen im Stich gelassen. So ist es zum Beispiel auch, wenn ihr eure Laufwerke mit einem eigenen Icon versehen wollt, statt dem Standardicon. Es gibt zwar einen komplizierten Weg über die Registry, aber für unerfahrene Nutzer ist das nichts. Aus diesem Grund empfehle ich für solche Personalisierungen den Drive Icon Changer.

Drive Icon Changer ist ein kostenloses Tool von FunnyFriend. Das Tool ist einfach aufgebaut und ist wenige MB groß. Einen entsprechenden Download findet ihr auf Door2Windows. Eine Installation ist übrigens nicht notwendig, jedoch werden Administratorrechte benötigt.

Nach dem Download müsst ihr das heruntergeladene ZIP-Archiv entpacken und die in dem Archiv befindliche EXE-Datei starten. Wichtig: Bittet beachtet, dass ihr die Datei als Administrator startet. Nach dem Bestätigen der Benutzerkontensteuerung öffnet sich ein Fenster, das auf den ersten Blick sehr bunt wirkt und zugegeben, es ist sehr bunt. Ihr habt drei Schaltflächen. Als Erstes solltet ihr den Laufwerksbuchstaben auswählen, dessen Icon ihr austauschen wollt. Danach klickt ihr auf Install. Nun öffnet sich der Explorer und ihr müsst das Icon auswählen. Bitte beachtet: Das Icon muss immer verfügbar sein. Ein guter Speicherort ist zum Beispiel C:\Icons oder Ähnliches. Habt ihr eurer Icon ausgewählt, klickt ihr auf Öffnen und wenn alles funktioniert hat, bekommt ihr eine entsprechende Meldung.

Im nächsten Schritt solltet ihr euren Explorer mit der Taste F5 aktualisieren, wenn das nicht funktioniert, hilft eventuell ein Neustart eures PC’s.

Avatar

Leif Magnus

Hallo, ich bin (Leif) Magnus, der Author dieses Blogs. Ich mag am Liebsten das Internet, Reisen und Tennis. Außerdem findest du mich auf Twitter, Facebook und Google+.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.